Sportmundschutz

Betrei­ben Sie oder Ihr Kind eine Kon­takt­sport­art wie Hockey, Kampf­sport oder Base­ball?
Dann soll­ten Sie einen Mund­schutz zum Schutz der Zäh­ne und des Kie­fers besor­gen. Indi­vi­du­ell vom Zahn­arzt her­ge­stellt ist der Sport­mund­schutz deut­lich beque­mer und vor allem wesent­lich siche­rer als ein her­kömm­li­ches Exem­plar.

Boy putting in his mouth guard